T.H.E. Kulinarik
Name
PLZ / Ort

Allgemeines
Die nachstehenden 'Allgemeinen Geschäftsbedingungen’ der  Hialtec Limited - Werbeagentur sind Bestandteil des Vertrages. Entgegenstehende oder abweichende Geschäftsbedingungen oder sonstige Einschränkungen des Kunden werden nicht aner­kannt, es sei denn, die Agentur hätte ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zugestimmt. Unsere Verkaufsbedingungen gelten auch dann, wenn die Agentur in Kenntnis entgegen­stehender oder von unseren Verkaufsbedingungen abweichender Bedingungen des Kunden die Lieferung oder Leistungen ausführen. Diese Bedingungen gelten gegenüber Unternehmern auch für alle künftigen Geschäfte.
Weitere Vereinbarungen, die zwischen der Agentur und dem Vertragspartner zwecks Ver­tragsausführung getroffen werden, sind schriftlich niederzulegen.

Kundenbeziehung
Die Agentur gibt eine Rabattkarte aus, gegen deren Vorlage dem Kunden während des Kalenderjahres, in dem die Rabattkarte gültig ist, von den Rabattpartnern ein sofortiger Preisvorteil mittels eines Naturalrabatts gewährt wird. Durch den Erwerb der Rabattkarte erklärt der Kunde sein Einverständnis mit den nachfolgenden Teilnahmebedingungen:
Karteninhaber kann jede Person ab dem 14. Lebensjahr sein. Die Rabattkarte ist übertragbar.
Die Rabattarte kann bei den Rabattpartner und den Verkaufsstellen  erworben werden. Der Erwerb der Rabattkarte ist kostenpflichtig. Der Preis für die Rabattkarte versteht sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Der Gültigkeitszeitraum der Rabattkarte ist auf der Karte angegeben.
Eine Übersicht über die aktuellen Rabattpartner der Rabattkarte wird im Internet unter www.the-kulinarik.at und den dazugehörigen Flyern veröffentlicht. Diese Informationen geben die inhaltlichen Mitteilungen der Rabattpartner der Rabattkarte bzw. die vertraglich zwischen den Rabattpartnern und der Agentur vereinbarten Leistungen wieder. Die Agentur übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Mitteilungen der Rabattpartner keine Haftung. Änderungen und Irrtümer bleiben vorbehalten.
Die Rückerstattung des Kaufpreises oder der kostenlose Ersatz einer verlorenen Rabattkarte sind ausgeschlossen.
Das rabattgewährende Geschäft kann zur Identitätsfeststellung einen gültigen Ausweis zur Einsicht verlangen. (Personalausweis, Reisepass, Führerschein).

Rechtsverhältnis zwischen Kunden und Rabattpartner
Die Rabattpartner gewähren dem Karteninhaber einen Naturalrabatt, deren Höhe und Art zwischen dem Rabattpartner und der Agentur im Vorhinein vertraglich und zeitlich begrenzt vereinbart wird. Dies gilt nicht im Rahmen besonderer Verkaufsveranstaltungen und Sonderaktionen von Rabattpartnern. Sollten diese nicht mehr existieren (Besitzerwechsel, Insolvenz oder Geschäftsauflösung), entfällt insoweit der Anspruch auf die entsprechenden Rabatte; eine Haftung des Herausgebers wird insoweit ausgeschlossen.
Der Einsatz der Rabattkarte betrifft ausschließlich das Rechtsverhältnis zwischen dem Karteninhaber und den Rabattpartnern. Die Agentur haftet nicht für die Gewährleistung für Mängel der angebotenen Naturalien.
In Missbrauchsfällen durch den Karteninhaber sind die Agentur und die Rabattpartner bzw. ihre Mitarbeiter berechtigt, die Rabattkarte einzuziehen und an die Agentur zurückzugeben.

Kündigung
Der Agentur steht in Missbrauchsfällen durch den Karteninhaber ein außerordentliches Kündigungsrecht zu. Ein Anspruch auf Rückgabe der Rabattkarte ist in diesen Fällen ausgeschlossen. Die Agentur behält sich das Recht vor, das Rabattkarte - System unter Einhaltung einer angemessenen Frist, bei Vorliegen eines wichtigen Grundes auch ohne Einhaltung einer solchen Frist, unter angemessener Wahrung der Belange der Karteninhaber einzustellen. In diesem Fall besteht kein Anspruch der Kartenbesitzer den für die Restlaufzeit anteiligen Preis für die Rabattkarte von der Agentur rückerstattet zu bekommen.

Fristen für Lieferungen oder Leistungen
Die Verbindlichkeit einer von der Agentur angegebenen Lieferzeit setzt die Abklärung aller technischen Fragen, den rechtzeitigen Eingang sämtlicher vom Kunden zu liefernden Unterlagen und die rechtzeitige und ordnungsgemäße Erfüllung sonstiger Verpflichtungen des Kunden voraus. Die Vereinbarung von Lieferterminen und Leistungsfristen bedarf der Schriftform.

Haftung
Ausgeschlossen ist eine Haftung der Agentur für nicht gewährte Naturalrabatte.
Die Agentur haftet nur für Schäden, die von seinen Erfüllungsgehilfen grob fahrlässig verursacht wurden. Im Übrigen ist jede Haftung ausgeschlossen. Die Höhe der Haftung ist außer bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit auf die bei Vertragsabschluss vorhersehbaren Schäden begrenzt. Der Inhaber haftet für die missbräuchliche Verwendung der Rabattkarte. Fälschungen oder missbräuchlicher Gebrauch der Rabattkarte werden zivil- und strafrechtlich verfolgt.

Datenschutz-Persönliche/Personenbezogene Daten
Bei Bestellungen der Rabattkarte über das Internet und bei Bestellungen bzw. Nutzung der Rabattkarte innerhalb eines angeschlossenen Online-Shops werden nur die zum Versand und zur Bestellabwicklung erforderlichen Daten erfasst, soweit erforderlich gespeichert, verarbeitet und für die Kundenbeziehung genutzt. Auf Wunsch erteilt die Agentur jedem Kunden unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die von ihm gespeichert wurden und wird diese auf Anfrage umgehend unentgeltlich vernichten. Hierzu genügt eine formlose Nachricht per E-Mail mit dem Betreff "Löschung" an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Übermittelte Bankdaten werden nicht auf dem Internetserver gespeichert.
Die Agentur wird grundsätzlich die Daten aller Kunden, Mitarbeiter und Lieferanten schützen und sich somit an geltendes Recht, insbesondere im Rahmen der Datenschutzvorschriften halten.
Es werden keine personenbezogenen Daten an unbefugte Dritte weitergegeben. Vertragspartner der HialTEC Limited sind über diese Datenschutzbestimmungen instruiert und entsprechend verpflichtet.
Bundesgesetz über den Schutz personenbezogener Daten
(Datenschutzgesetz 2000 - DSG 2000):
https://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassung.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Gesetzesnummer=10001597

Rechtswahl und Gerichtsstand
Soweit der Käufer Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, ist der Sitz der Agentur ausschließlicher Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar ergebenden Streitigkeiten mit der Einschränkung, dass der Agentur das Recht vorbehalten ist, den Käufer auch an jedem anderen gesetzlich zulässigen Gerichtsstand zu verklagen.
Alle Urheberrechte bleiben vorbehalten. Für alle Rechtsbeziehungen, die sich aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Parteien und/oder ihre Rechtsnachfolger ergeben, gilt das Recht der Bundesrepublik Österreich.

Anzuwendendes Recht
Hinsichtlich aller Ansprüche und Rechte aus diesem Vertrag gilt das nicht vereinheitlichte Recht der Republik Österreich. Die Geltung des UN-Kaufrechts (CISG) ist ausdrücklich ausgeschlossen.

Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Regelungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise nicht Vertragsbestandteil werden bzw. ganz oder teilweise unwirksam, nichtig oder anfechtbar sein oder werden, so berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Klauseln oder des Vertrages selbst. Die betreffende Regelung ist dann unter Beachtung der zwingenden gesetzlichen Bestimmungen durch eine wirksame zu ersetzen, die dem angestrebten wirtschaftlichen Sinn und Zweck der unwirksamen, nichtigen oder anfecht­baren Bestimmung am nächsten kommt. Gleiches gilt für eine eventuelle Regelungslücke.

HialTEC Limited - Zweigniederlassung Österreich
Mahd 15a, 6972 Fußach

HIALTEC LIMITED, 69 Great Hampton Street, Birmingham, England, West Midlands B18 6EW
Companies House of Cardiff - 05256282